Burgen bauen

Burgen bauen Strand
Immer beliebt: Burgen bauen bei jedem Wetter!

Steg am Südstrand

Steg Südstrand Wyk
Sonniger Tag im Frühling 2010 am Wyker Südstrand.

Austernfischer

austernfischer strand wyk
Hier ist ein Austernfischer auf der Suche nach einer Unterkunft

Sonne, Wolken, Sand

Strand Sonne Sommer Wyk
Erholsamer einsamer Strand im Frühling bei Sonne.

Strand und Promenade

haupt strand wyk foehr
Der Wyker Strand und die schöne neue barrierenfreie Promenade.

Strand in Wartestellung

Strand Wyk Foehr
Aufgereit wie die Zinnsoldaten: Strandkörbe warten auf Gäste (Vorsommer 2009)

Stimmung

Strand Stimmung Sommer
Stimmungsbild am Strand Wyk auf Föhr.

Sonnenbaden

Sonnenbaden Strand Sand Sonne
Blauer Himmel, Sonne, Strandkörbe und Sonnenbaden.

Seglerbrücke

Sommer Strand Wyk Foehr
Die Seglerbrücke, ein Highlight am Wyker Strand.

Badefreuden

Sommer Sonne Strand Flut
Blaues Wasser, klarer Himmel und auflaufendes Wasser.

Idylle

Idylle Strand Föhr
Gute Erholung!

Frühlingssonne

Strand Frühlingssonne Foehr
Die warme Frühlingssonne lockt die ersten Touristen an den Strand.

Durchblick

Strand Föhr Frühling
Blick auf den Wyker Hauptstrand im Frühling.

Seglerbrücke

Seglerbrücke Steine Seetang Schnecken
Sand, Wasser, Steine, Seetang, Schnecken und Holzbalken.

Herbst

Wyk Strand Lachmoewe
Leerer Strand im Herbst und eine Lachmöwe.

Buhne

Buhne Stein Strand Nordsee
Alte Stein-Buhne bei Sonnenschein und blauem Himmel.

Wyk Strand Hochsommer

Wyk Strand Hochsommer
Hochsommer am Wyker Strand. Familien mit Kindern sind stark vertreten.

Strand Wyk Foehr

strand wyk foehr
Strand in Wyk auf Föhr bei hochsommerlichen Temperaturen.

Eine Sandburg am Strand

Sandburg Strand
Kunstvoll errichtete Sandburg am Strand. Die nächste Flut kommt bestimmt!

Sandfiguren am Strand

sandfiguren strand
Schildkröte aus Sand, Herzmuschel und viel Fantasie.
Der Wyker Strand reicht vom Hafen über den Südstrand bis zum Flugplatz, er ist also ca. 2 Kilometer lang. Die Prommenade wurde 2008 erneuert und gilt jetzt als behindertengerecht. Die Strecke lohnt sich allemal für einen Spaziergang, bei dem es zudem immer etwas zu sehen gibt. Im Sommer ist der Strand natürlich stark vom Tourismus bestimmt, und die Foto-Motive werden sich mehr oder weniger auf den Badebetrieb konzentrieren. Im Winter dagegen ist ein Spaziergänger mehr oder weniger alleine, und der Blick wird mehr auf Landschaft, Wellen, Natur gerichtet sein.

IMPRESSUM